Vorsicht statt Nachsicht

Alle Statistiken und Untersuchungen zur Häufigkeit von Einbrüchen sprechen eine klare Sprache: In Deutschland wird etwa alle 2 Minuten eingebrochen - Tendenz steigend. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass knapp die Hälfte aller Versuche nach wenigen Minuten abgebrochen wird, wenn robuste Technik oder Stabilität der Konstruktion in dieser Zeit widerstehen. Grund genug also, persönliche Sicherheit nicht nur gezielt zu planen, sondern mit Hilfe effektiver Maßnahmen umzusetzen.

Die mit Abstand größte Schwachstelle im Sicherheitssystem von Gebäud en sind ungesichete Fenster und Fenstertüren. Genau hier sollte also naheliegender Weise der Hebel ansetzen: Mit modernen Sicherheitsfenstern und Einbruch hemmenden Beschlägen können Sie ungebetenen Gästen ein für alle Male einen Riegel vorschieben!

Unser Betrieb hat die Qualifikationskriterien als kompetenter und zuverlässiger Fachbetrieb für die Montage mechanischer Sicherungseinrichtungen nachgewiesen. Alle weiteren Voraussetzungen zur Aufnahme in den Adressennachweis der Polizei Baden-Württemberg für Errichterunternehmen von mechanischen Sicherungseinrichtungen wurden erbracht.

Wir haben den Pflichtenkatalog des Landeskriminalamtes Baden-Würtemberg anerkannt und uns zur Einhaltung der dort enthaltenen Auflagen verpflichtet.

button4_2lang
hg_menue_1 Kopie

Impressum

hg_oben na